Die Ausbildung im Fachbereich Elektrotechnik

Liebe Schülerinnen und Schüler unserer Schule, liebe Gäste.

Im Fachbereich Elektrotechnik und IT-.Technik wird an den Berufsbildenden Schulen II in Göttingen eine Vielzahl von Berufen ausgebildet.
Alle Schülerinnen und Schüler dieser Schulform haben einen drei- bzw. dreieinhalbjährigen Ausbildungsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb in Göttingen, aus dem Landkreis Göttingen oder in Ausnahmefällen mit einem Ausbildungsbetrieb aus einem angrenzenden Landkreis abgeschlossen.
Interessierte Schüler der allgemein bildenden Schulen erhalten die Adressen der Ausbildungsbetriebe bei der Agentur für Arbeit oder aus dem Branchenverzeichnis.

Wenn Ihr an einem Ausbildungsberuf aus dem Bereich Elektrotechnik oder IT-Technik interessiert seid, könnt ihr euch über die Berufe, die an unserer Schule ausgebildet werden informieren.

Ihr werdet von Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet, die neben dem fachbezogenen und pädagogischen Staatsexamen (zu vergleichen mit der Gymnasiallehrerausbildung) eine abgeschlossene Ingenieurausbildung besitzen.
Diese Lehrerinnen und Lehrer unterrichten die Auszubildenden und auch diejenigen Schüler, die an unserer Schule die Fachoberschule oder das Fachgymnasium besuchen. Ihr seid also in den besten Händen.

In folgenden Berufen wird in der Abteilung Elektrotechnik an den Berufsbildenden Schulen II (BBS II) Göttingen ausgebildet.

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (Handwerk)

Elektroniker – Automatisierungstechnik (Handwerk)

Elektroniker für Geräte und Systeme (Industrie)

Elektroniker für Betriebstechnik (Industrie)

Elektroniker für Automatisierungstechnik (Industrie)

Fachinformatiker für Systemintegration

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

IT-Systemelektroniker

Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN