Berufseinstiegsschule Klasse 1 (BVJ)

Lust auf was Neues?

Arbeiten in der Metalltechnik
Arbeiten in der Holztechnik
Im Freizeitraum
Ist Deine bisherige Schulkarriere nicht so gelaufen, wie Du es Dir vorgestellt hast? Bist Du auf der Suche nach einer neuen Chance?
Hast Du Lust, handwerkliche Berufe kennen zu lernen?
Dann bist Du in der Berufseinstiegsschule Klasse 1 (BVJ) Technik und Gestaltung genau richtig.

Bei uns lernst Du, mit unterschiedlichen Werkstoffen, Werkzeugen und Maschinen umzugehen, damit Du Dich am Ende des BVJ für einen Berufzweig entscheiden kannst.

Die beruflichen Inhalte werden im BVJ zum größten Teil in der Praxis und zu einem geringeren Teil in der Theorie vermittelt. Zusätzlich erhältst Du Unterricht in allgemein bildenden Fächern. Hast Du das BVJ erfolgreich absolviert, kannst Du Dich für eine unserer Berufseinstiegsklassen (BEK) anmelden. Dort kannst Du dann Deinen Hauptschulabschluss machen: Dein Start ins Berufsleben!

Im Betriebspraktikum lernst Du den Betriebsalltag kennen, kannst Kontakte zu Göttinger Firmen knüpfen und „abchecken“, welcher Beruf für Dich der richtige ist. Das Praktikum findet an vier Wochen im Jahr unterrichtsbegleitend statt.

Die Lehrerinnen, Lehrer und Schulsozialpädagogen legen besonderen Wert auf Deine Betreuung, kümmern sich um Dich, wenn es mal Probleme geben sollte. Zudem arbeiten wir intensiv mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit zusammen.

Was musst Du mitbringen?
Für die handwerkliche Arbeit im BVJ musst Du gesundheitlich geeignet sein.

Was hast Du nun vom BVJ?
Ganz klar: Spaß an der Arbeit, und die Möglichkeit, danach in der BEK Deinen Hauptschulabschluss zu machen und Deinen Wunschberuf kennen zu lernen.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich bei uns oder schau mal vorbei!

Informationen als PDF

 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN